Wartung / Aktualisierung von Websites & Portalen

Anspruch und Wirklichkeit liegen manchmal weit auseinander: Denn obwohl inzwischen viele Unternehmens-Websites auf der Basis von Content-Management-Systemen (z.B. TYPO3) entwickelt werden, bleibt die regelmäßige Aktualisierung häufig auf der Strecke.

Die Gründe dafür sind vielfältig:

  • Keine Zeit
  • Keine Idee
  • Keine Text-Kompetenz

Eines unserer Haupt-Tätigkeitsfelder ist daher die redaktionelle Wartung und Aktualisierung von Unternehmens-Websites. Wir beherrschen alle relevanten Open-Source-Systeme TYPO3, Wordpress, Joomla etc.) und arbeiten uns in individuell lizenzierte Redaktionssysteme rasch ein.

r2medien wartet nicht, bis der Kunde sich meldet und etwas Neues verkündet. r2medien recherchiert selbstständig, nimmt Kontakt zu den zuständigen Stellen im Unternehmen auf und hakt nach – selbstverständlich ohne lästig zu werden oder im Betriebsablauf zu stören.

Anschließend wird stilsicher getextet und nach Freigabe durch den Kunden unverzüglich veröffentlicht. Auf Wunsch gerne auch mehrsprachig – die Übersetzung erfolgt durch professionelle Übersetzungsbüros.

Zusätzlich zu den tagesaktuellen Unternehmens-News recherchieren und texten wir Branchen-News, die den Informationsgehalt Ihrer Website zusätzlich steigern.

Das Spektrum an Content-Modulen ist beliebig erweiterbar, z.B. um Gewinnspiele, Newsletter, Geschäftsberichte, Stellenangebote u.v.m.

Die Abrechnung erfolgt nach Aufwand oder gerne auch zur festen Monatspauschale.

Wikipedia über CMS: Ein Content-Management-System (kurz: CMS, übersetzt: Inhaltsverwaltungssystem) ist ein System zur gemeinschaftlichen Erstellung, Bearbeitung und Organisation von Inhalten. Diese können aus Text- und Multimedia-Dokumenten bestehen. Ein Autor kann ein solches System in den meisten Fällen ohne Programmier- oder HTML-Kenntnisse bedienen. Der darzustellende Informationsgehalt wird in diesem Zusammenhang als Content (Inhalt) bezeichnet.
Sie haben eine Frage?